Multiplexing und Transceiver

Multiplexing und Transceiver

Multiplexing und Transceiver

Hochgeschwindigkeitsdatennetze, jenseits der Standardkonfigurationen, stellen hohe Anforderungen an Planung und Design. Zu den Faktoren die bei der Beschaffung zu berücksichtigen sind gehören unter anderem

  • Dämpfung und Leistungsfähigkeit der Leitungswege
  • Kosteneffizienz durch geeignete Transceiver und Multiplexing
  • Kompatibilität der eingesetzten Komponenten
  • Qualitätsnachweis und Qualitätssicherung

next layer stellt sich seit Jahren diesen Herausforderungen beim Ausbau des eigenen Netzes, und nutzt modernste Komponenten und einen reichhaltig ausgestatteten eigenen Messgeräte-Park.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen, lassen Sie sich bei der Auswahl beraten, und greifen Sie auf unser bedarfsorientierten Lösungen zurück:

  • optische Multiplexersysteme in vielen Konfigurationen, für (fast) jede Aufgabenstellung: unser Schwerpunkt liegt hier besonders auf komplett passiven CWDM-Systemen für den Metro-Bereich, die durch einfachen Aufbau und hohe Zuverlässigkeit nach der Beschaffung praktisch keine Folgekosten mehr mit sich bringen.
  • optische und elektrische Transceiver, kompatibel mit allen gängigen Herstellern, in den Geschwindigkeiten von 100 Mbit/s bis 100 GBit/s.

Bei Bedarf beraten wir sie schon in der Designphase, unterstützen Sie bei der Dokumentation und dem Einmessen von Faserstrecken, und bieten für alle angeführten Komponenten auch Wartungsverträge mit geteilten oder dedizierten Ersatzteilen ex Lager Wien an. Lassen Sie uns Ihre Anforderungen wissen!

Kontaktieren Sie uns

12 + 9 =
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt bitten wir um Kontaktaufnahme.